Fahrzeug nicht zugelassen

Groß Pankow – 

Polizeibeamte hielten am Mittwochvormittag einen PKW Opel ohne Kennzeichen an. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der 33-jährige Fahrzeugführer das Fahrzeug zwar bereits versichert, aber noch nicht zugelassen hatte. Weitere Überprüfungen ergaben, dass die Voraussetzung für eine erlaubnisfreie Fahrt ohne Zulassung nicht gegeben war. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen die Abgabeordnung eingeleitet, da auch keine Steuern für das Fahrzeug bezahlt wurden.

%d Bloggern gefällt das: