Fahrzeugdiebstahl missglückt

Schwedt/Oder – 

Bislang unbekannte Täter versuchten in der Nacht vom Donnerstag zum Freitag einen am Karlsplatz abgestellten Firmentransporter der Marke Peugeot zu entwenden. Die Täter verschafften sich offenbar Zugang zum Fahrzeug und versuchten die elektronische Wegfahrsperre zu überwinden. Der Transporter wurde vor Ort kriminaltechnisch untersucht.

Durch den versuchten Diebstahl entstand ein Sachschaden von etwa 1.000 €. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen getroffen haben, melden sich bitte telefonisch in der Polizeiinspektion Uckermark.

%d Bloggern gefällt das: