Fahrzeuge durch Feuer beschädigt

#Berlin – Wegen des Verdachts der Brandstiftung in drei Fällen ermittelt seit gestern Mittag ein Brandkommissariat. Gegen 11.40 Uhr hatte ein Zeuge Flammen an einem geparkten Renault in der Blissestraße in Wilmersdorf bemerkt und daraufhin Feuerwehr und Polizei verständigt. Die Feuerwehr löschte die Flammen, bevor sie auf weitere Fahrzeuge übergreifen konnten. Im Zuge der Ermittlungen bemerkten die Polizeikräfte in der Wilhelmsaue und der Wallenbergstraße noch weitere Beschädigungen durch Feuer an einem VW sowie einem Mercedes. Bei beiden Fahrzeugen waren die Außenspiegel in Brand gesetzt worden. Zusammenhänge zwischen den Taten werden geprüft.

%d Bloggern gefällt das: