Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss

#Prenzlau – 

Polizeibeamte der Polizeiinspektion Uckermark stoppten am Samstagvormittag einen 43-jährigen Fahrzeugführer im Seelübber Weg. Bei der anschließend durchgeführten Kontrolle ergaben sich für die Beamten konkrete Anhaltspunkte dafür, dass der Fahrer unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Ein durchgeführter Test reagierte unter anderem positiv auf Amphetamin.

Nach erfolgter Blutentnahme wurde dem Fahrzeugführer die Weiterfahrt untersagt.

%d Bloggern gefällt das: