Fahrzeugtür geöffnet und Radfahrerin erfasst

#Berlin – Gestern Abend erlitt eine Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall in Buckow schwere Verletzungen. Die 57-Jährige befuhr gegen 18.30 Uhr mit ihrem Fahrrad den Buckower Damm von der Johannisthaler Chaussee kommend in Richtung Rohrlegerweg. Währenddessen öffnete ein 24 Jahre alter Mann die Fahrzeugtür eines abgestellten BMW zum Ausstieg, ohne die nahende Fahrradfahrerin zu bemerken, sodass diese gegen die geöffnete Tür prallte. Infolge des Aufpralls stürzte sie zu Boden und wurde schwer verletzt. Alarmierte Rettungskräfte brachten sie zur stationären Behandlung ihrer Oberkörperverletzungen in eine Klinik. Der Autofahrer blieb unverletzt. Ein Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Polizeidirektion 4 (Süd) führt die weiteren, noch andauernden Ermittlungen.

%d Bloggern gefällt das: