#Falkensee – 18 Wahlplakate beschädigt

#Falkensee – Polizei bekannt: Freitag, 10. Mai 2019, 19:32 Uhr –

Durch einen Zeugen wurde die Polizei am Freitagabend auf zwei Personen aufmerksam gemacht, die im Bereich der Rudolf-Breitscheid-Straße und der Finkenkruger Straße in Falkensee Wahlplakate herunterrissen. Als die Beamten wenig später vor Ort eintrafen, hatten sich die beiden Täter bereits in unbekannte Richtung entfernt und die Polizei konnte nur noch insgesamt 18 Wahlplakate einer Partei feststellen, die beschädigt worden waren. Der Zeuge gab an, dass es sich bei den Tätern um einen Mann und eine Frau gehandelt haben soll, die beide etwa 20 Jahre alt waren.

Zeugen, die die Tat beobachten konnten oder Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Havelland unter der Rufnummer: 03322 275-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle des Landes Brandenburg zu melden. Gern können Sie auch das Hinweisformular in unserem Bürgerportal unter www.polizei.brandenburg.de nutzen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: