Werbeanzeigen

#Falkensee – Gefährliche Körperverletzung

#Falkensee, Bahnstraße – Wendekreis am Busbahnhof – Dienstag, 08. Oktober 2019, 23:00 Uhr – 

Mehrere Zeugen meldeten der Polizei am Dienstagabend eine körperliche Auseinandersetzung, zwischen mehreren Jugendlichen in der Bahnstraße in Falkensee. Offenbar fühlte sich ein 42-Jähriger zuvor von einer Gruppe Jugendlicher unangemessen behandelt. Als er dem Einhalt gebieten wollte und auf die Gruppe von zirka zehn Jugendlichen zuging, um sie zu rügen, wurde der Mann in weiterer Folge von vier männlichen Jugendlichen unvermittelt angegriffen. Erst schubsten sie ihn bis er auf den Boden fiel, anschließend schlugen und traten die Jugendlichen auf ihn ein. Dadurch erlitt der 42-Jährige mehrere leichte Verletzungen, die später von Rettungskräften vor Ort ambulant behandelt werden konnten. Während die Jugendlichen auf den Mann einschlugen, versuchte ein 15-jähriges Mädchen dem 42-Jährigen zu helfen. Diese wurde dabei von einem der Schläger ins Gesicht geschlagen, wodurch auch sie leicht verletzt worden war. Erst durch Eingreifen eines weiteren Zeugen ließ die Jugendlichen von ihrem Tun ablassen. Sie rannten anschließend davon. Ein Zeuge erkannte einen der Tatverdächtigen (16), so dass sich die Ermittlungen der Polizei nun wegen zwei Körperverletzungsdelikten vorerst gegen ihn und drei unbekannte Jugendliche richten.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: