Werbeanzeigen

#Falkensee – Jugendliche kontrolliert – Betäubungsmittel aufgefunden

#Falkensee, Im Wolfsgarten – Freitag, 12. Juli 2019, 18:50 Uhr – 

Ein Zeuge meldete sich am Freitagabend bei der Polizei Falkensee und gab an, dass er mehrere Jugendliche im Wald beobachtet hätte, die dort offenbar Drogen konsumieren würden.
Polizeibeamte konnten dann am beschrieben Ort ein mit einer Plane überdachtes und mit Sitzgelegenheiten ausgestattetes „Camp“ vorfinden, in welchem sich sechs Jugendliche aufhielten. Bei einem der Jugendlichen fanden die Polizeibeamten Utensilien zum Konsum von Betäubungsmittel, sowie einige Gramm Cannabis, bei einem weiteren ebenfalls Utensilien zum Konsum von Betäubungsmittel. Außerdem wurden im „Camp“ noch weitere Behältnisse aufgefunden. Diese beinhalteten mehrere dutzend Gramm Cannabis, konnten jedoch niemanden zugeordnet werden. Gegen die beiden 17-Jährigen wurde eine Strafanzeige, wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz erstattet. Sie wurden anschließend ihren Erziehungsberechtigten übergeben. Die aufgefundenen Betäubungsmittel und die Utensilien wurden sichergestellt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: