#Falkensee – Schafe ausgerissen

#Falkensee, Heinrich-Zille-Straße – So., 01.09.2019, gegen 07:00 Uhr – 

Anwohner wurde am Sonntagmorgen teilweise unsanft geweckt, als eine Schafherde durch das Falkenseer Wohngebiet zog. Insgesamt waren etwa 150 Tiere aus einer nahe gelegenen Weide ausgerissen und bewegten sich frei auf der Straße. Da der Schäfer zu diesem Zeitpunkt nicht zugegen war, mussten die eingesetzten Polizeibeamten als „Hirten“ fungieren und trieben die Tiere mit Hilfe einiger Freiwilliger zurück. Der Schäfer konnte telefonisch erreicht werden und übernahm die anschließende Sicherung. Bis auf ein paar verwunderte Verkehrsteilnehmer und Anwohner blieb der Ausflug folgenlos.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: