Werbeanzeigen

Falsche Mitarbeiter

Gemeinde Plattenburg – Ein 81-jähriger Prignitzer erhielt gestern Nachmittag einen Telefonanruf von einem unbekannten Mann, der sich als Mitarbeiter einer Telefongesellschaft ausgab. Der Anrufer wollte zum „Datenabgleich“ die persönlichen Daten des Prignitzers wissen. Da der 81-Jährige zunächst annahm, dass es sich um einen echten Mitarbeiter handelte, gab er diese heraus. Erst nachdem das Telefonat beendet war, kamen ihm Zweifel. Er rief bei seiner Telefongesellschaft an, die Mitarbeiter gaben jedoch an, dass sie ihn nicht angerufen hätten. Daraufhin informierte der 81-Jährige die Polizei und gab eine Strafanzeige auf.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: