Falsche Polizisten am Telefon

#Brieselang und #Falkensee – 

Mittwoch, 07.10.2020, 15:00 Uhr – 17:00 Uhr – 

In Brieselang und Falkensee haben Unbekannte am Mittwoch offenbar versucht, an Geld zu kommen, indem sie sich als Polizeibeamte ausgaben. Eine 54-jährige Frau in Brieselang erhielt am Nachmittag einen Anruf auf ihrem Festnetztelefon, bei dem behauptet wurde, dass am Morgen in ihrer Straße jemand überfallen wurde und dort eine Notiz mit ihrem Namen gefunden wurde. Die Frau reagierte sofort richtig, erkannte den Betrugsversuch und sprach den Anrufer daraufhin an. Dieser legte dann auf. Am späten Nachmittag gab es einen ähnlichen Vorfall in Falkensee. Hier wurde ein 78-Jähriger von einem unbekannten Mann angerufen, der sich ebenfalls als Polizeibeamter ausgab und von einem angeblichen Raub berichtete. Der Senior legte daraufhin sofort auf. In beiden Fällen entstand kein finanzieller Schaden.

%d Bloggern gefällt das: