Werbeanzeigen

Falsche Polizisten am Telefon

#Birkenwerder/Hohen Neuendorf – Zwei Seniorinnen (75 und 80 Jahre alt) und ein 90-Jähriger wurden gestern Abend von einem unbekannten Mann angerufen, der sich als Polizeibeamter vorstellte. Der Mann gab an, dass es zu Einbrüchen gekommen sei und bei einem Mitglied der Bande ein Notizbuch mit den Daten der Senioren gefunden worden wäre. Dann fragte der Mann nach den Barschaften und Wertgegenständen in den Haushalten. Alle drei Angerufenen erkannten die Masche, gaben ihre Daten nicht heraus und beendeten die Telefonate. Ein Schaden entstand nicht.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: