Falscher Beamter am Telefon

#Lindow – Ein 81-jähriger Lindower erhielt gestern gegen 13.30 Uhr einen Telefonanruf von einem Mann, der sich als Polizeibeamter vorstellte. Er gab an, dass es Hinweise auf einen bevorstehenden Einbruch bei dem Senior gäbe und bot an, die Wertsachen in Verwahrung zu nehmen. Der 81-Jährige beendete das Telefonat und meldete sich anschließend bei der Polizei. Eine Strafanzeige wurde aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: