Falscher Enkel

#Perleberg – Eine 89-jährige Perlebergerin erhielt gestern Vormittag einen Telefonanruf von einem Mann, der sich als ihr Enkel vorstellte und angab, einen Unfall gehabt zu haben. Er bat die Seniorin um 20.000 Euro. Als die Frau ablehnte, fragte der Anrufer nach Schmuck und anderen Geldwerten. Daraufhin beendete die 89-Jährige das Telefonat und meldete sich bei der Polizei. Eine Strafanzeige wegen versuchten Betruges wurde aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: