Falscher Polizist am Telefon

#Kleinmachnow – 

Donnerstag, 05.11.2020, 21:25 Uhr – 

Am späten Donnerstagabend erhielt eine Kleinmachnowerin den Anruf eines angeblichen Polizisten. Dieser erklärte der Frau, dass es in der Nähe einen Einbruch gegeben habe und man dort einen Zettel mit den Daten der Angerufenen gefunden hätte und sie Opfer einer Straftat werden könne. Die Seniorin reagierte völlig richtig und legte auf. Anschließend informierte sie die richtige Polizei, die nun wegen Amtsanmaßung und versuchten Betruges ermittelt.

%d Bloggern gefällt das: