Fassade mit Steinen und Farbe beschädigt

#Berlin – Heute früh stellte ein Pförtner in Mitte eine Sachbeschädigung fest. Gegen 6 Uhr alarmierte der Mann die Polizei zu dem Geschäftshaus in der Leipziger Straße und teilte dort den Einsatzkräften mit, dass die Fassade mit Pflastersteinen und Farbe beworfen worden war. Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt Berlin ermittelt.

%d Bloggern gefällt das: