Fehler beim Fahrspurwechsel

BAB 10 zwischen AD Nuthetal und AS Michendorf in Richtung AD Potsdam – 

Montag, 17.05.2021, 13:30 Uhr – 

Ein 48-jähriger Fahrer eines Sattelzugs fuhr am Montag auf dem zweiten Fahrstreifen (von rechts) und wollte auf den rechten Fahrstreifen wechseln. Dabei übersah er offenbar einen PKW Ford, der dort bereits fuhr und es kam zur Kollision. Dabei wurde die 31-jährige Autofahrerin leicht verletzt und am Unfallort ambulant von Rettungskräften behandelt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro. Beide Fahrzeuge blieben fahrbereit.

%d Bloggern gefällt das: