Fehler beim Überholen

BAB 13 bei Duben:     Der Polizei wurde am Mittwochabend gegen 20:30 Uhr ein Zusammenstoß zweier PKW VW zwischen Freiwalde und Duben in Fahrtrichtung Dresden gemeldet. Bei dem Versuch, zu überholen, waren offenbar die Fahrzeugabstände falsch eingeschätzt worden, so dass es zur Kollision kam. Die Insassen blieben unverletzt, aber beide Autos waren mit einem Gesamtschaden von etwa 11.000 Euro anschließend ein Fall für den Abschleppdienst.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: