#Fehrbellin – Flüchtiges Reh

Im Ortsteil Königshorst befuhr gestern Morgen um 05.25 Uhr ein 53-Jähriger Deutscher in einem Pkw Peugeot die Landesstraße 171 in Richtung Dechtow. Plötzlich kreuzte ein Reh die Fahrbahn und kollidierte mit dem Pkw; Schadenshöhe ca. 1.000 Euro. Das Tier rannte anschließend in unbekannte Richtung davon, der Wagen blieb fahrbereit.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: