Felgendiebe festgenommen

Hohen Neuendorf – Zeugen beobachteten gestern gegen 02.45 Uhr in der Mittelstraße zwei Männer, die sich an einem Pkw Mercedes zu schaffen machten und die Alufelgen abmontierten. Hinzugerufene Polizeibeamte konnten die Beiden – zwei Polen im Alter von 18 und 20 Jahren – noch am Tatort stellen. Sie hatten in ihrem Wagen Tatwerkzeuge und Ziegelsteine dabei. Die Beamten nahmen die Männer, die bislang nicht polizeilich in Erscheinung getreten waren, vorläufig fest. Sie erhielten mithilfe eines Dolmetschers rechtliches Gehör und wurden im Anschluss wieder entlassen. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

%d Bloggern gefällt das: