Festnahme aufgrund eines Haftbefehls

#Perleberg – 

Am 23.04.2019 um 13.55 Uhr wurde von der Polizei in der Lenzener Straße ein per Haftbefehl Gesuchter 23-Jähriger aus Perleberg festgestellt. Er war wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln zur Fahndung ausgeschrieben. Da er den offenen Geldbetrag von 1.800 Euro nicht aufbringen konnte, wurde er in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Dort muss er nun für 60 Tage verweilen.

%d Bloggern gefällt das: