Festnahme nach Büroeinbruch

#Berlin – Nach einem Büroeinbruch in Reinickendorf konnte heute früh ein 34-jähriger Tatverdächtiger festgenommen werden. Mitarbeitende eines Bürogebäudes an der Waldstraße stellten gegen 6 Uhr fest, dass diverse elektronische Gegenstände aus den Büroräumen entwendet wurden. Die Ortung dieser Gegenstände führte die Ermittlerinnen und Ermittler zu dem 34-jährigen, bei welchem die entwendeten Gegenstände aufgefunden und beschlagnahmt werden konnten. Der Festgenommene wurde einem Fachkommissariat der Direktion 1 (Nord) übergeben, das die weiteren Ermittlungen übernommen hat.

%d Bloggern gefällt das: