Festnahme nach Fahrraddiebstahl

#Berlin – Auf frischer Tat gingen der Polizei gestern Morgen zwei mutmaßliche Fahrraddiebe in Gesundbrunnen ins Netz. Die Besatzung eines Streifenwagens entdeckte die beiden Männer gegen 9.30 Uhr, als sie in der Swinemünder Straße am Schloss zweier abgestellter Fahrräder hantierten. Die Einsatzkräfte nahmen den 41-Jährigen und dessen 35 Jahre alten Komplizen fest, beschlagnahmten Werkzeug und überstellten sie dem Abschnittskommissariat des Polizeiabschnitts 18, das die weiteren Ermittlungen wegen besonders schweren Diebstahls übernommen hat.

%d Bloggern gefällt das: