Festnahme nach Überfall

#Berlin – Einsatzkräfte der Fahrradstaffel nahmen gestern Nachmittag in Moabit einen mutmaßlichen Räuber fest. Nach den bisherigen Erkenntnissen entriss der Verdächtige einer Passantin gegen 13.40 Uhr in der Elberfelder Straße die Handtasche. Eine in der Nähe befindliche Streife der Fahrradstaffel hörte die Hilfeschreie der Frau, erblickte den Flüchtenden und nahm die Verfolgung auf. Kurz darauf erfolgte die Festnahme des 30-Jährigen. Die Beute konnte der 70-Jährigen, welche leichte Hautabschürfungen erlitt, vollständig zurückgegeben werden. Der Festgenommene wurde der Kriminalpolizei der Polizeidirektion 2 (West) überstellt.

%d Bloggern gefällt das: