Feuer in Doppelhaushälfte

#Pritzwalk – Die Feuerwehr rückte gestern gegen 21.40 Uhr in die Straße Lindengang aus, weil ein Brand in einer Doppelhaushälfte ausgebrochen war. Zwei Bewohner – ein Ehepaar im Alter von 85 und 90 Jahren – befand sich im Gebäude. Beide konnten jedoch unverletzt evakuiert werden. Nach dem Brand ist das Haus nun einsturzgefährdet und unbewohnbar. Alle Bewohner kamen bei Angehörigen unter. Kriminaltechniker untersuchten heute den Brandort, ein Ergebnis liegt noch nicht vor. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere Zehntausend Euro geschätzt.

%d Bloggern gefällt das: