Feuer in Wohnung ausgebrochen

#Oranienburg – 


Feuerwehr, Polizei und Rettung rückten gestern gegen 15.00 Uhr zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Waldstraße aus. Die beiden 79- und 80-jährigen Bewohner konnten die betroffene Erdgeschosswohnung unverletzt verlassen und kamen vorerst in einem Hotel unter. Heute untersuchen Brandursachenermittler den Brandort. Der Sachschaden wird mit zirka 25.000 Euro beziffert. Die anderen Wohnungen sind weiterhin bewohnbar.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: