Fischwilderei

#Elbe – 

Bei einer Kontrolle eines Anglers durch die Wasserschutzpolizei wurde am Sonntagmittag, am Elbkilometer 467, zwischen Müggendorf und Cumlosen,  ein 33-jähriger Mann festgestellt, welcher nicht im Besitz der erforderlichen Angelberechtigung war. Gegen den Angler wurde eine Strafanzeige wegen Fischwilderei gefertigt.

%d Bloggern gefällt das: