Werbeanzeigen

„Flaschendrehen war für mich die einzige Chance, um an Geschlechtsverkehr zu kommen.“ Oliver Pochers pikante Beichte am Freitag, 30. August, in SAT.1

„Das große Promi Flaschendrehen“ am 30. August 2019, um 20:15 Uhr in SAT.1

Unterföhring (ots)

Schlüpfrige Geständnisse, Twerk-Training und Blümchensex mit einer fleischfressenden Pflanze: In der neuen Ausgabe von „Das große Promi Flaschendrehen“ lässt Gastgeber Hugo Egon Balder wieder die Flasche darüber entscheiden, welcher Promi peinliche Geheimnisse ausplaudern muss – am Freitag, 30. August, um 20:15 Uhr in SAT.1. Beim Party-Roulette dabei sind diesmal die drei Moderatorinnen Annett Möller, Marlene Lufen und Sonya Kraus sowie die Entertainer Simon Pearce und Oliver Pocher.

Während Annett Möller hofft, keine Sexfragen beantworten zu müssen, hat Oliver Pocher primär positive Erinnerungen an das Party-Spiel: „Flaschendrehen war für mich die einzige Chance, um an Geschlechtsverkehr zu kommen.“ Und tatsächlich: Ob beim Blind-Date mit Annett Möller, beim „Kokosnuss-Kuss“ mit Marlene Lufen, oder als Britney Spears verkleidet auf der Tanzfläche – für den Entertainer geht es beim „Promi Flaschendrehen“ heiß her…

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: