Flucht nach Kollision

#Pritzwalk –
Am 20.07.2020 meldete sich ein 81-jähriger Pritzwalker bei der Polizei und gab an, bereits am
Samstag, gegen 13.30 Uhr an der Kreuzung Havelberger Straße/Perleberger Tor in Pritzwalk
durch einen anderen Fahrzeugführer geschädigt worden zu sein. Der 81-jährige befuhr mit seinem
PKW Renault die Havelberger Straße und wollte in Höhe Marktstraße weiter geradeaus in
Richtung „Kietz“ fahren. Dabei überholte und streifte ihn links ein unbekannt gebliebener
Fahrzeugführer, der dann ohne anzuhalten weiterfuhr. Es entstand ein Schaden in Höhe von 1.500
Euro.

%d Bloggern gefällt das: