Flüchtender Ladendieb rennt Passantin um

#Potsdam, Berliner Vorstadt, Berliner Straße – 

Donnerstag, 17.12.2020, 11:40 Uhr – 

Am Donnerstagmittag kam es in einem Discountmarkt zu einem Ladendiebstahl. Hierbei wollte der bisher unbekannte Täter Waren (Kaffee, Alkoholische Getränke, etc.) in einem Wert von ca. 200,-€ entwenden. Als er durch Angestellte auf sein Fehlverhalten angesprochen wurde, ergriff dieser die Flucht. Auf dieser stieß er eine Kundin um, welche gerade den Markt betreten wollte. Diese verlor durch den Stoß das Gleichgewicht und kam rücklings zu Fall und verletzte sich an der Schulter und Kopf. Dem Ladendieb gelang in weiterer Folge die Flucht. Er konnte auch im Rahmen sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen durch die Polizei nicht mehr gestellt werden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

%d Bloggern gefällt das: