Ford Kuga entwendet

Glienicke/Nordbahn – Ein in der Franz-Schubert-Straße abgestellter Ford Kuga wurde gestern Nachmittag in der Zeit von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr offenbar entwendet. Der schwarze Wagen mit dem amtlichen Kennzeichen PR-QZ 27 stand auf einem unbefestigten Seitenstreifen neben der Fahrbahn. Es entstand ca. 30.000 Euro Sachschaden. Nach dem Pkw wird gefahndet.

%d Bloggern gefällt das: