#Forst: Unfall nach Alkoholkonsum

  In der Martinstraße stießen am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr ein PKW RENAULT und ein MITSUBISHI zusammen. An den weiter fahrbereiten Autos entstand ein Schaden von rund 1.500 Euro. Der unfallverursachende Autofahrer war mit 1,35 Promille alkoholisiert. Nach einer beweissichernden Blutprobe wurde sein Führerschein sichergestellt.

%d Bloggern gefällt das: