Werbeanzeigen

Frankfurt (Oder): Fahndungen eingeleitet +++ Aufgefahren +++ Kleinkraftrad gestohlen

Fahndungen eingeleitet – 

In der Nacht zum 11.07.2019 haben Unbekannte im Aurorahügel einen PKW Mazda gestohlen. Dem Besitzer entstand ein Schaden von ca. 10.000 Euro. In der gleichen Straße scheiterten sie bei dem Versuch einen PKW Mazda zu stehlen. Sie hinterließen Schäden am Fahrzeug in Höhe von ungefähr 200 Euro.

In der J.-Eichorn-Straße stahlen sie ebenfalls einen PKW Mazda. Hier konnte der Schaden noch nicht beziffert werden.

Die Polizeibeamten haben die Fahndungen nach den beiden Autos eingeleitet.

Kleinkraftrad gestohlen – 

Unbekannte drangen in der Zeit vom 09. bis 11.07.2019 gewaltsam in eine Garage eines Komplexes in der Buckower Straße ein. Sie stahlen daraus ein Kleinkraftrad S51 und diverse Ersatzteile. Es entstand ein Schaden von ungefähr 2.000 Euro.

Aufgefahren – 

Am 12.07.2019, gegen 9:30 Uhr, kam es in der August-Bebel-Straße zu einem Unfall. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr der Fahrer eines PKW Ford auf einen vor ihm befindlichen PKW Opel auf. Dessen 61-jährige Fahrerin erlitt bei dem Aufprall leichte Verletzungen. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: