Frankfurt (Oder) – Kriminalpolizei ermittelt

Die Polizei erhielt in den Mittagsstunden des 18.11.2019 Kenntnis von einem Rettungseinsatz in der Lennestraße. Demnach hatten Zeugen gegen 09:30 Uhr einen 46-Jährigen auf dem Gehweg gefunden, der offensichtlich dort zusammengebrochen war. Herbeigerufene Rettungskräfte brachten den Mann in ein Krankenhaus, wo er trotz aller ärztlichen Bemühungen verstarb. Die Untersuchungen der Kriminalpolizei sind noch nicht abgeschlossen. Derzeit gibt es keine Hinweise auf ein Verkehrsunfallgeschehen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: