Werbeanzeigen

Frankfurt (Oder): Sportvereinshaus von Dieben heimgesucht worden +++ Polizei ermittelt nach Einbruch

Polizei ermittelt nach Einbruch – 

Wie der Polizei am 13.06.2019 angezeigt wurde, sind noch Unbekannte in der Collegienstraße in die Räume der Gedenkstätte für die Opfer politischer Gewalt und ein angrenzendes Cafe eingedrungen. Nach ersten Erkenntnissen nahmen die Täter etwas vorgefundenes Bargeld an sich. Jetzt wird ermittelt, wer dafür verantwortlich ist.

Sportvereinshaus von Dieben heimgesucht worden – 

Wie der Polizei am 13.06.2019 angezeigt wurde, sind noch Unbekannte in ein Sportvereinshaus in der Straße Am Schlachthof eingedrungen. In einer Vielzahl von Räumen durchsuchten die Täter anschließend das Mobiliar nach Verwertbarem. Nach ersten Erkenntnissen nahmen sie eine Kassette mit etwas Bargeld und einen kleinen Tresor ohne Inhalt mit sich.

Ihr gewaltsames Vorgehen hinterließ jedoch einen erheblichen Sachschaden, der auf rund 6.000 Euro geschätzt wird. Kriminalisten der Inspektion Oder-Spree/Frankfurt (Oder) ermitteln nun, wer die Eindringlinge waren.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: