Frau bei Unfall verstorben

Am Freitagnachmittag ist es in Lichtenberg zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen.

Lichtenberg, S 95

04.06.2021, 14:25 Uhr

Eine 77-Jährige war mit ihrem Honda auf der S 95 von Pulsnitz in Richtung Leppersdorf unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr sie zwischen den Ausfahrten Lichtenberg und Radeberg geradeaus über den Kreisverkehr. Das Auto flog circa 90 Meter einen Steilhang hinab, überschlug sich und kam dann auf dem dortigen Feld zum Stillstand. Ein Rettungshubschrauber, Kameraden der Feuerwehr sowie die Polizei eilten vor Ort. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen verstarb die Fahrerin noch an der Unfallstelle.

Die Einsatzkräfte sperrten den Kreisverkehr zunächst voll. Die Sperrung ist jedoch bereits wieder aufgehoben. Die Bergungsmaßnahmen werden noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Der Sachschaden ist bisher nicht bekannt. Der Verkehrsunfalldienst wird sich mit dem Geschehen befassen.

%d Bloggern gefällt das: