Frau geschubst, auf den Kopf geschlagen sowie an den Haaren gerissen

#Hagen-Wehringhausen (ots)

 

Dienstagabend (27.07.2021) gerieten eine Hagenerin und ihr Ehemann in einen Streit, bei dem die Frau im weiteren Verlauf von ihm geschubst, auf den Kopf geschlagen sowie an den Haaren gerissen wurde. Bei Eintreffen der Polizei war das Oberteil zerrissen, ihr Mann gab an, von ihr provoziert worden zu sein. In der Vergangenheit sei es bereits immer wieder zu Streitigkeiten gekommen. Die Beamten sprachen ein zehntägiges Rückkehrverbot gegen den 35-Jährigen aus. Er erhielt eine Strafanzeige.

%d Bloggern gefällt das: