Frau klettert auf Hochspannungsleitung – Stromausfall

#Gütersloh (ots)

 

Gütersloh (FK) – Am Mittwochabend (08.12., 20.49 Uhr) machten Zeugen Angaben über eine Frau, welche auf einen Hochspannungsmast Im Füchtei/ Putzhagen geklettert ist. Die psychisch erkrankte Frau war eigenen Angaben nach selber auf den Mast hochgeklettert und konnte den Rückweg nicht eigenständig bewältigen.

Höhenretter der Feuerwehr wurden unterdessen zur Rettung der Dame angefordert. Letztendlich stieg sie gesichert und unter Anleitung selber hinunter. Zur Gefahrenabwehr wurde der Strom für die Dauer des Abstiegs abgestellt. In der Folge waren mehrere Orte im Kreis Gütersloh und auch teilweise im Kreis Soest nicht mit Strom versorgt. Im Anschluss wurde die Frau zur Beobachtung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Der Stromausfall dauerte bis ca. 23.00 Uhr an. Derzeitigen Erkenntnissen kam keine Menschen durch den Ausfall des Storms zu Schaden.

%d Bloggern gefällt das: