Frau schlägt mit Kerzenständer auf Mann ein

#Hagen-Mittelstadt (ots)

In der Rembergstraße kam es am Freitag (08.07.2021) zu einer Körperverletzung unter Bekannten. Ursache des zunächst verbalen Streites gegen 01:30 Uhr war ein Social-Media-Account. Die 45-jährige Wohnungsinhaberin forderte den 37-Jährigen auf, die Örtlichkeit zu verlassen. Als dies nicht schnell genug geschah, schlug sie ihm zunächst mit einer kleinen Leiter und danach mit einem Kerzenständer aus Metall auf den Rücken. Der Hagener warf mit einer wassergefüllten Plastikflasche zurück und entkam aus der Wohnung. Vor dem Wohnhaus rief er die Polizei, welche eine Anzeige aufnahm. Der 37-Jährige wurde leicht verletzt.

%d Bloggern gefällt das: