#Fresdorf – Im berauschten Zustand den PKW geführt

#Fresdorf – Feststellzeit: Donnerstag, 01.08.19 um 04:40 Uhr – 

Durch Kollegen des Polizeirevier Beelitz wurde am frühen Donnerstagmorgen eine Verkehrskontrolle bei einem LKW VW durchgeführt. Der Fahrzeugführer konnte keinerlei Dokumente vorweisen, so dass vorerst die Wohnanschrift aufgesucht werden musste. Nach dem Überreichen aller notwendigen Dokumente, fielen dem Beamten Anzeichen für die missbräuchliche Nutzung von Betäubungsmitteln auf. Ein Vortest bestätigte den Verdacht, dass der 28-jährige Michendorfer Suchtmittel eingenommen hatte. Eine Blutprobe wurde angeordnet und im Anschluss die Weiterfahrt untersagt.

Ein Bußgeldverfahren wurde gegen den Mann eröffnet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: