Frontalzusammenstoß

#Gumtow – Die 68-jährige Fahrerin eines Pkw Dacia und der 67-jährige Fahrer eines Pkw Seat befuhren gestern gegen 13.35 Uhr die Ortsverbindungsstraße von Gumtow nach Granzow. Beide befanden sich im Gegenverkehr. Kurz vor der Ortslage Granzow ist die Fahrbahn sehr schmal und es befindet sich dort eine unübersichtliche Kurve. Beide Pkw waren offenbar für die örtlichen Gegebenheiten mit zu hoher Geschwindigkeit unterwegs und kollidierten frontal miteinander. Die 68-Jährige zog sich dabei leichte Verletzung zu, lehnte aber eine ärztliche Behandlung ab. Bei beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden (insgesamt etwa 20.000 Euro), sie mussten geborgen werden.

%d Bloggern gefällt das: