Führerschein beschlagnahmt

#Lychen – 

Am 23.09.2020, gegen 13:40 Uhr, wurden Polizisten in die Kirchstraße gerufen. Dort hatte zuvor ein 77 Jahre alter Mann mit einem Opel einen Chevrolet Orlando touchiert. Aufmerksamen Zeugen gelang es, den Wagen zu stoppen. Nach ersten Erkenntnissen könnte das Geschehen auf gesundheitliche Probleme des Opelfahrers zurückzuführen sein. Dies wird nun im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens geprüft. Seinen Führerschein musste der Mann den Polizisten übergeben.

%d Bloggern gefällt das: