Fünf Gartenlauben aufgebrochen und Elektrowerkzeuge entwendet

Brandenburg an der Havel, Butterlake, Schafdamm (Kleingartenanlage) – 

Tatzeit: Dienstag, 08.12.2020 bis Freitag, 11.12.2020 – 

 

Die Polizei wurde am Freitagmittag über den Einbruch in mehrere Lauben der Kleingartenanlage am Schafdamm informiert. Vor Ort konnten die Beamten insgesamt fünf Gartenlauben feststellen, in welche bislang unbekannte Täter innerhalb der letzten Woche einbrachen. Hierbei drangen die Täter offenbar durch Aufhebeln der Türen ein und entwendeten nach bisherigem Ermittlungsstand diverse Elektrowerkzeuge, Kabeltrommeln sowie lose Kabel. Der Gesamtschaden wird auf über 1.500 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt nun wegen besonders schweren Fall des Diebstahls in fünf Fällen.

%d Bloggern gefällt das: