Fünfjährige verletzt

#Oranienburg – Ein fünfjähriges Mädchen wurde heute Morgen gegen 07.50 Uhr in der Berliner Straße bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Das Kind hatte mit dem Fahrrad hinter seiner Mutter die Ampelkreuzung zur Melanchthonstraße überquert. Eine abbiegende 22-jährige Oberhavelerin hatte das Mädchen offenbar übersehen und es kam zum Zusammenstoß zwischen ihrem Pkw VW und dem Fahrrad des Kindes. Es musste zunächst nicht medizinisch versorgt werden. An beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden, insgesamt ca. 210 Euro.

%d Bloggern gefällt das: