#Fürstenwalde – Kradfahrer musste ausweichen

Um einen Zusammenstoß im Bereich Alte Petersdorfer Straße und Lange Straße zu vermeiden, wich ein 19-jähriger Kradfahrer einem PKW Opel aus und stürzte dabei. Der Fahrer des PKW Opel setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Verunfallten zu kümmern. Der Unfall ereignete sich am 18.06.2019, gegen 15:15 Uhr. Bei dem Unfall erlitten der Kradfahrer sowie sein Mitfahrer leichte Verletzungen. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Unfallflucht.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: