Werbeanzeigen

Fußgänger beim Überqueren der B 96 schwer verletzt

#Rangsdorf, B 96, Höhe Südring Center, Fußgängerfurt – Dienstag, 21.01.2020, 17:29 Uhr – 

Eine 58-jährige Frau fuhr gestern am frühen Abend mit einem Pkw Volkswagen die B 96 in Fahrtrichtung Zossen aus Richtung Berlin kommen auf Höhe des Südring-Centers entlang.

Plötzlich nahm die Fahrerin auf der Straße im Bereich einer Fußgängerfurt eine sich bückende Person wahr. Trotz einer eingeleiteten Vollbremsung, konnte sie einen Zusammenstoß mit der Person auf der Fahrbahn nicht mehr verhindern. Der 58-Jährige wurde bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt und wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Die Beamten nahmen den Unfall auf und befragten Zeugen, die den Unfall beobachten konnten. Es wurde eine Verkehrsunfallanzeige wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung im Straßenverkehr gefertigt.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: