Fußgängerin angefahren

Dahme/Mark, Hauptstraße/Luckenwalder Straße – 

Samstag, 17.04.2021, 11:15 Uhr – 

Bei einem Verkehrsunfall am Samstagvormittag ist eine 83-jähriger Fußgängerin leicht verletzt worden. Die Frau überquerte nach bisherigen Erkenntnissen die Hauptstraße, um danach die Einmündung der Luckenwalder Straße in Richtung Illmersdorf zu überqueren. Zur selben Zeit war ein 67-jähriger Autofahrer auf der Luckenwalder Straße in Richtung Hauptstraße unterwegs. Dieser wollte in Richtung Illmersdorf abbiegen, übersah dabei jedoch die Fußgängerin, so dass es zur Kollision kam. Die Frau wurde leicht verletzt, gab jedoch an, selbstständig einen Arzt aufsuchen zu wollen.

%d Bloggern gefällt das: