Fußgängerin bei Unfall verletzt

#Berlin – Eine Seniorin erlitt gestern Mittag in Wittenau bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen. Nach den bisherigen Ermittlungen und Angaben von Zeugen befuhr der 33-jährige Fahrer eines Chrysler gegen 12.45 Uhr die Hermsdorfer Straße in Richtung Oranienburger Straße und bog nach links in diese ab. In diesem Moment soll die 80-Jährige die Oranienburger Straße zu Fuß in Richtung Hermsdorfer Straße überquert haben und wurde von dem Chrysler angefahren. Alarmierte Rettungskräfte brachten die Seniorin, die mehrere Frakturen im Gesicht und innere Verletzungen erlitten hatte, zur stationären Behandlung in eine Klinik. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern an.

%d Bloggern gefällt das: