Werbeanzeigen

Fußgängerin beim Abbiegen angefahren

Brandenburg an der Havel, Neustadt, Bauhofstraße/Jacobstraße – 

Donnerstag, 28. November 2019, 17:00 Uhr – 

Eine 31-jährige Toyota-Fahrerin bog am späten Donnerstagnachmittag von der Bauhofstraße nach rechts in die Jacobstraße ab. Die Lichtzeichenanlage stand dabei auf Grün. Dabei übersah sie offenbar  den Vorrang eines Mädchens, das ebenfalls bei grüner Ampelschaltung die Jacobstraße überqueren wollte und kollidierte mit ihr. Dabei wurde das Kind leicht verletzt, benötigte jedoch keine medizinische Betreuung an der Unfallstelle. Der Toyota blieb weiter fahrbereit. Ein Sachschaden war nicht ersichtlich. Die Polizei hat den Unfall aufgenommen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: