Fußgängerin schwer verletzt

#Berlin – Bei einem Zusammenstoß mit einem 34-jährigen Kradfahrer wurde eine 39-jährige Fußgängerin gestern Nachmittag in Oberschöneweide schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich gegen 14.50 Uhr auf der Siemensstraße. Nach bisherigen Ermittlungen und Befragungen von Zeugen durch die Polizei überholte der Kradfahrer in Fahrtrichtung Edisonstraße wartende Fahrzeuge, als er die Fußgängerin erfasste, die die Straße gerade überquerte. Die Frau kam mit schweren Verletzungen an der Schulter und an einem Oberschenkel zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der Mann erlitt leichte Verletzungen im Rumpfbereich. Die Ermittlungen zum Unfallhergang hat ein Fachkommissariat der Polizeidirektion 3 (Ost) übernommen.

%d Bloggern gefällt das: